Menü

Details zur Tour

Kanutour im Naturschutzgebiet am Stettiner Haff

Mit seiner enormen Spannweite von mehr als 2 Metern verkörpert der eindrucksvolle Seeadler für uns Menschen besonders eines: Freiheit.
Auf unserer Kanutour rund um die Vogelschutz-Insel „Riether Werder“ haben Sie die Chance, diesen fantastischen Vogel beim Fliegen und Jagen zu beobachten. Doch auch bei den kleineren der zahlreichen gefiederten Freunde kann man so manches interessantes entdecken...

Wir umrunden die Insel Riether Werder im Naturschutzgebiet Neuwarper See, nehmen uns viel Zeit zur Beobachtung und machen zum Picknick einen Abstecher an den Strand von Neuwarp am polnischen Ufer.
Die Tour findet unter Berücksichtigung der langen Vogel-Brutzeiten bis in den Juli hinein in gebührendem Abstand zur Insel statt. So Sie kein eigenes Fernglas dabei haben, werden Sie mit Ferngläsern und Bestimmungsbüchern ausgestattet.

Die kleine Insel Riether Werder

liegt im deutschen Teil des Neuwarper Sees, ca. 1 km vom Ufer entfernt und ist wie das gesamte westliche Ufer Naturschutzgebiet. Sie ist zwar nur 0,83 km² groß, hat aber als Vogelinsel überregionale Bedeutung, weshalb das Betreten der Insel untersagt ist. Seltene Vogelarten sind hier anzutreffen, wie beispielsweise die Flussseeschwalbe, die Bekassine, Seeadler, Wiesen- und Rohrweihen, Rot- und Schwarzmilane, Turmfalken und Baumfalken.

Der Neuwarper See

ist eine Bucht im Süden des Stettiner Haffs, dessen Wasserflächen genau auf der Landesgrenze zwischen Deutschland und Polen liegen. Die Bucht ist ca. 6 km lang, 9 km breit und hat im Norden einen Zugang, in dessen Mitte eine Insel liegt. Am Neuwarper See liegen auf deutscher Seite die Orte Altwarp und Rieth sowie auf polnischer Seite das Städtchen Nowe Warpno (früher Neuwarp) und die Ortsteile Podgrodzie (Altstadt) und Karzno (Albrechtshof).

Der See gilt mit seinen fisch- und muschelreichen Flachwasserbereichen als international bedeutsamer Rastplatz für Zugvögel sowie als ganzjähriger Lebensraum für zahlreiche Wat- und Wasservögel.

Einsetzstelle

in Rieth an der südlichen Bucht im Neuwarper See

Details zur Tour

Leistungen

  • Mit unseren erfahrenen Kanu-, Natur- und Landschaftsführern, kleiner Paddelschule und Pausen, auch für Anfänger und Kinder geeignet.
  • Eine Anmeldung ist erforderlich unter 0172-1979316 oder nutzen Sie unser » Buchungsformular
  • Boote, Ausrüstung incl. Schwimmwesten werden von uns bereitgestellt. Sie dürfen aber auch gerne mit Ihrem eigenen Boot an den geführten Touren teilnehmen.

Kosten

Erwachsene 40,00 Euro, Jugendliche bis 16 Jahre 30,00 Euro, Kinder bis 12 Jahre 15,00 Euro

Dauer

Eine Rundtour von 4 Stunden, Länge ca. 8 km

Fotogalerie "Könige im Wind"

Anfrage